HalloCasa - Panama

Entdecken Sie unsere Panama Bibliothek

Über die erfolgreiche Immobilieninvestition in Panama

Dieses Mal haben wir Raul Leis Arce, einen Immobilienmakler und Anwalt für Wirtschafts- und Einwanderungsfragen, interviewt. Er wird uns über seine große Erfahrung berichten und einige wichtige Daten über Immobilieninvestition in Panama geben. Warum ist Panama die beste Wahl, wenn es um ausländische Investitionen geht und wie die Aussichten auf den panamaischen Immobilienmarkt für 2019 sind.

Panama spielt in der Weltwirtschaft eine sehr wichtige Rolle, nicht nur, weil es den Übergang zwischen den Ozeanen erleichtert, sondern auch, weil es Südamerika und Zentralamerika miteinander verbindet.

HalloCasa: “Guten Tag, Mr. Leis. Vielen Dank, dass Sie uns ein wenig mehr über Ihr Land und Ihr Immobiliengeschäft erzählen, indem Sie uns dieses Interview geben.”

Raul Leis Arce: “Vielen Dank. Ich bin sehr dankbar für das Interview einer solch angesehenen Institution.”

HalloCasa: “Bitte stellen Sie sich unseren Lesern von HalloCasa vor.”

Raul Leis Arce: “Ich bin sowohl Rechtsanwalt als auch zertifizierter Immobilienmakler mit mehr als 10 Jahren Erfahrung in der Immobilienbranche in Panama. Vor kurzem habe ich mit dem “Top Broker 2016” der London & Regional Panama Company eine der renommiertesten Auszeichnungen der Immobilienbranche in Panama gewonnen. “

HalloCasa: “Vielen Dank. Nun stellen Sie bitte Ihr Unternehmen vor und erzählen uns natürlich von Ihrem Immobiliengeschäft in Panama.”

Raul Leis Arce: “Panama gilt heute als einer der am stärksten international exponierten Standorte für den lateinamerikanischen Immobilienmarkt. Obwohl es noch ein reiches Angebot gibt, stimmt es auch, dass man zumindest in Panama City nicht mehr in jeden Ort investieren kann. 

Genau dieses Überangebot verursacht das Problem, dass es schwieriger geworden ist, zu bestimmen, welches Immobilienobjekt ein gutes Geschäft ist, entweder zu leben oder zu investieren, da auch andere Faktoren wie Steuern, Wohnsitz, Hypotheken wichtig für die Investitionsentscheidung sind. Meine Idee als Immobilienanwalt ist es, den Kunden diese umfassende und ganzheitliche Unterstützung zu geben, damit sie in einem einzigen Team all ihre Zweifel in Bezug auf Wirtschaft, Steuern, Einwanderung und Immobilien sofort lösen können.”

HalloCasa: “Wo arbeiten Sie derzeit als Rechtsanwalt und unabhängiger Broker?”

Raul Leis Arce: “Mein Haupttätigkeitsgebiet ist Panama Stadt, aber aufgrund der großen Zahl von Ausländern, die jeden Tag in unser Land kommen, arbeiten wir hart im Bereich der Strände und des Touristengebiets von Chiriqui im ​​Hochland von Panama.”

HalloCasa: “Soweit wir wissen haben Sie auch in Kolumbien gearbeitet, genauer gesagt in der Hauptstadt Bogota. Wie war diese Erfahrung und welche Kontraste gibt es zwischen dem panamaischen Immobilienmarkt und dem kolumbianischen Immobilienmarkt?”

Raul Leis Arce: “Ich hatte die angenehme Erfahrung, Kolumbien vor etwa 10 Jahren kennenzulernen, als ich im Immobilienbereich anfing. Zu dieser Zeit arbeitete ich für ein kolumbianisches Unternehmen, das in den verschiedenen Städten Kolumbiens Immobilienmarktstudien durchgeführt hat. In Panama und anderen Ländern konnte ich mich zu einem eher technischen Profi entwickeln und richtete meine Ausbildung eher auf die ganzheitliche professionelle Beratung als auf die Suche nach Immobilien auf Anfrage. Ich konnte neue Wege beschreiten für Neuheiten der Arbeit für den Immobilienmarkt in unserem Land.

Heute habe ich Referenzen des kolumbianischen Kapitalmarkt, und ich weiß, dass Preise pro Quadratmeter sehr ähnlich mit denen unserer Hauptstadt sind. Es ist ein steigender Markt und dies zieht viele Ausländer an, hauptsächlich mit dem Vorteil des gegenwärtigen Währungswechsels zu investieren.”

HalloCasa: “Wenn Sie Ausländern, die sowohl in Panama investieren möchten, spezifische Empfehlungen abgeben müssten, welche Aspekte würden Sie hervorheben und welche Vorschläge würden Sie geben?

Raul Leis Arce:

  • “Suchen Sie nach einem zertifizierten Broker: Es ist sehr wichtig, mit einer geeigneten Person zu arbeiten: Eigentlich wissen nur wenige Menschen, dass wir als Immobilienmakler verpflichtet sind, eine Haftpflichtversicherung abzuschließen, die dem Kunden die Sicherheit der Professionalität und Seriosität des Maklers gibt.
  • Lassen Sie sich von einem guten Anwalt beraten: Für den Kauf oder die Miete ist es sehr wichtig, einen guten Anwalt (insbesondere im Immobilienbereich) zu haben, um Verträge, Urkunden usw. zu überprüfen.
  • Besuchen Sie das Land: Gehen Sie kein Risiko ein und lassen Sie sich nicht zu einem Online-kauf verleiten. Wenn Sie möchten oder sich für ein Projekt interessieren, dann besuchen Sie das Land. So fühlen Sie sich mit Ihrer Investition wohl.”

HalloCasa:Warum ist heute der ideale Zeitpunkt, um in Panama zu investieren? Und was sind die begehrtesten Projekte?”

Raul Leis Arce: “Nach der Erweiterung des Kanals boomt Panama. Wie Sie vielleicht wissen, hängt das Land stark vom internationalen Handel ab. Die Anzahl der multinationalen Unternehmen, die aus logistischen und steuerlichen Gründen in Panama gegründet werden, ist beeindruckend. Gerade diese Präsenz macht das Land für Ausländer so attraktiv, da es ein Land ist, das die Ausländer wie Einheimische akzeptiert, so dass es heute noch sehr gute Investitionsprojekte gibt. Ein Beispiel ist die Rivera in der Nähe des Panamakanals. Diese Gegend nennen wir “umgestürztes Gebiet” und beherbergt alte Militärstützpunkte. Heutzutage wurden einige Zonen wieder in unsere Städte integriert, umgeben von Grünflächen mit viel Ruhe, Frieden und multinationalen Konzernen sowie NGOs und diplomatischen Korps, die diese Art von Gebieten sehr schätzen.”

HalloCasa: “Wie sehen Sie nach Ihren Erfahrungen für den Rest des Jahres die städtischen und vorstädtischen Investitionen außerhalb der Hauptstadt? Welche Städte sind am repräsentativsten, wenn es um Investitionen außerhalb der Hauptstadt geht?”

Raul Leis Arce: “Panama City ist immer eine Referenz. Es ist eine der pulsierendsten Städte Lateinamerikas. Daher wird es immer die erste Wahl sein. Danach gibt es verschiedene wachsende Städte, die interessant sein können, wie beispielsweise Chitré, David oderColón.”

HalloCasa: “In finanzieller Hinsicht, beim Kauf einer Immobilie, sei es für Wohnungen oder Gewerbe, welche Zahlungsmethode wird am häufigsten verwendet? Das heißt wie wirkt sich die Finanzierung auf diese Transaktionen aus?”

Raul Leis Arce: “Die Mehrheit der Panameños kaufen mit Hypotheken in Panama. Grundsätzlich kann man sehr günstige Preise und lange Zahlungsfristen mit sehr geringen Zinsen erhalten. Bei einem internationalen Bankenzentrum mit mehr als 50 Banken gibt es mehrere Möglichkeiten.

Ebenso gibt es einige kolumbianische Banken, die Kolumbianern auf der Grundlage ihrer Finanzdaten ihres Herkunftslandes Darlehen verleihen, was für sie einen großen Vorteil darstellt.”

HalloCasa: “Was sind hochkarätige Projekte, die von ausländischen Investoren bevorzugt werden?”

Raul Leis Arce: “In Panama Stadt: “Umgestürzte Gebiete” und an der Ostküste.

Im Landesinneren: Strände von Bocas del Toro, Boquete und am Pazifik. Die Namen der Projekte sind aus Richtlinien denselben Projekten vorbehalten.”

HalloCasa: “Erzählen Sie uns bitte ein wenig über Strandprojekte. Was sind die Objekte mit der größten Nachfrage und was macht sie so interessant, abgesehen von der Nähe zum Meer? 

Raul Leis Arce: “Am Strand kann der Quadratmeterpreis um bis zu 50% günstiger sein als in der Stadt, aber aufgrund der Nähe zur Stadt nutzen nur sehr wenige Menschen dies als dauerhaften Wohnraum. Sie werden hauptsächlich für Wochenenden und Parties genutzt.”

HalloCasa: “Die Immobilienmesse ExpoVivienda und auch die Capac Expo Habitat, die Internationale Messe für Bauwesen und Wohnungswesen im ATLAPA Convention Center sind sehr berühmt. Erzählen Sie uns, warum diese Messen für den Immobilienmarkt in Panama wichtig sind und welche Empfehlung Sie aussprechen sowohl für einheimische als auch für ausländische Investoren.”

Raul Leis Arce: “Immobilienmessen sind ein großartiges Schaufenster für den panamaischen Immobilienmarkt. Da die große Expo Capac-Messe das Epizentrum aller Immobilienaktivitäten im Land ist, würde ich Ausländern empfehlen, bevor sie sich für ein Immobilienprojekt entscheiden, sich mit einem Makler zu beraten, und mit ihm auf die Messe zu gehen. Nachdem sie sich für ein Projekt entschieden haben, sollten sie sich vor der Unterzeichnung auch mit einem Immobilienanwalt beraten.”

HalloCasa: “Herr Leis, wir wissen, dass Ihre Zeit begrenzt ist. Wir möchten uns bei Ihnen für dieses informative und eingehende Interview bedanken. Könnten interessierte Leser Sie kontaktieren, wenn sie weitere Fragen haben? Vielen Dank für das Interview.”

Raul Leis Arce: “Ja, natürlich. Investoren können mich über HalloCasa oder direkt unter der Handynummer 0507 6674-8626 oder per E-Mail an raulleis@gmail.com kontaktieren. Vielen Dank.”

HalloCasa: “Vielen Dank, dass Sie bei uns waren. Willkommen bei HalloCasa.”


Raul Leis Arce: “Vielen Dank.”

Über HalloCasa:

HalloCasader Marktplatz für internationale Immobilientransaktionen. Die Plattform wendet sich in erster Linie an ausländische Investoren und soll den Immobilienkauf für Ausländer vereinfachen. Falls Sie Interesse an weiteren Interviews haben, finden Sie weitere hier.

Create Your Own Profile!

My First Webpage

You have Successfully Subscribed!